Logo Facebook
Startseite · Privatordination · Ausstattung

Ausstattung

Drei Behandlungsstühle, einer davon nur für die Mundhygiene. Operationsmikroskop, Laser, Digitalkamera, verschiedene Ultraschall- und Sandstrahlverfahren, Glasperlenstrahlgerät und viele andere Annehmlichkeiten.

Ordination 1: Speziell ausgestattet für Wurzelbehandlungen.

  • Operationsmikroskop mit Deckenmontage und Xenon-Licht und Digitalkamera
  • Laser zur Kanaldesinfektion/Taschenabtragung/Versiegelung und Zahnaufhellung
  • Mehrere Systeme zur Entfernung von abgebrochenen Kanalfeilen
  • Elektronische Kanallängenbestimmung
  • Elektrische Vitalitätsüberprüfung
  • Pneumatische Kronenabnahme
  • Kleinbildröntgen am Behandlungssessel,  Zahndurchleuchtung mit Licht statt Röntgen
  • Kariesbestimmung mit Laser
  • Kariesbestimmung mit Licht statt Röntgen
  • Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung für kürzere Behandlungszeiten
  • Elektrotom
  • Sandstrahlgerät für besonders feines Abtragen von Zahnmaterial und zur Reinigung vor der Füllung, verschiedene Ultraschall- und Sandstrahlverfahren zum gezielten Behandlung in der Tiefe der Wurzelkanäle
  • Glasperlenstrahlgerät zur Wurzelpolitur bei Parodontitis
  • Bequeme Tempurauflage für lange Behandlungen
  • Bohrerabschaltung durch den Patienten möglich, Hupe für Angstpatienten, abschaltbarer Patientenspiegel,
  • Hygieneschrank
  • Blick in den Garten, klimatisiert u.v.a.m.

Ordination 2: Speziell ausgestattet für Kronen, Brücken und Füllungen.

  • Lupenbrille mit Licht
  • Vier Abdruckmischmaschinen
  • Poliermotor
  • Sandstrahlmikrolabor, Sandstrahlgerät für besonders feines Abtragen von Zahnmaterial und zur Kavitätenreinigung
  • Laser zur Kanaldesinfektion/Taschenabtragung/Versiegelung und Zahnaufhellung
  • Lampe zur Füllungshärtung in drei Sekunden
  • Laserkariesbestimmung, Zahndurchleuchtung mit Licht statt Röntgen
  • Bohrerabschaltung durch den Patienten möglich, Hupe für Angstpatienten, abschaltbarer Patientenspiegel
  • Hygieneschrank
  • Blick in den Garten, klimatisiert u.v.a.m

Ordination 3: Mundhygiene.

  • Besonders vorsichtige und einfühlsame Mundhygieneassistentin
  • Florida-Probe = computerunterstützte Dokumentation des Behandlungsverlaufes
  • Zähne Bleichen am Behandlungssessel für schnellen Erfolg,
  • Sehr selten und direkt vom Erfinder: Luftbläser direkt auf die Ultraschallspitze
  • Hygieneschrank
  • Bequemer Behandlungstuhl mit Untersbergblick, klimatisiert u.v.a.m
 Ausstattung Operationsmikroskop. Damit ist es möglich in einen Zahn hineinzusehen. Das Mikroskop hat nun eine Xenonlampe als Beleuchtung.  Ausstattung Kariesbestimmung mit Laser. Laser wird durch gesunden Zahn reflektiert. Ist unter der Oberfläche Karies so summt das Gerät laut oder leise  Ausstattung Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung. Hier das SAF-System, welches ist zum Testen bekommen habe.  Ausstattung Zahndurchleuchtung. Diaphanoskopie heißt die Methode mit der schmerzfrei nach Sprüngen und Karies im Zahn gesucht wird.  Ausstattung Polymerisationslampe. Weißes Füllungsmaterial härtet sofort durch Licht einer bestimmten Wellenlänge aus.  Hygieneschränke - eine saubere Lösung für Handschuhe, Gesichtsmasken, Seife, Handdesinfektion, Patientenumhang, Becher
nach obenStartseite · Privatordination · Ausstattung